Zahnprobleme

James musste des Nachts zum Notzahnarzt, da sein „rechts-ganzhinten-oben-Zahn“ wahnsinnig schmerzte. Zwar schon seit Wochen, doch James hielt es gerade heute nicht mehr aus. Auf dem Stuhl, ängstlich dem Arzt ausgeliefert, der fast in den Mund seines Patienten zu krabbeln schien, saß er da und schwitzte vor sich hin, als plötzlich der Wolkenhimmel aufriss und der Vollmond ins Zimmer strahlte. James, nun ein Werbär, freute sich über den Happen zu später Stunde und dies auch noch ganz bequem quasi auf dem silbernen Tablett serviert. Seine Schmerzen aber blieben.

Oliver B. Bojar de la Transilvanea | blue-matrix
09. Juni 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.