Eine Hotline ist eine Hotline ist eine Hotline.

Guten Morgen, mein Name ist blue-matrix. Hallo Herr Kunde, wie immer haben Sie auch heute ein Problem.

  • Was, sie können nicht lesen? Und darum bin ich an Ihrem Elend schuld?
  • Wir erdreisten uns für eine Leistung Ihnen Geld zu berechnen? Und das nur, weil sie sie in Anspruch nehmen?
  • Rechnen ist nicht Ihre Stärke?
  • Logik auch nicht?
  • Selektive Wahrnehmung bestimmt Ihr Leben? Darum können sie zwar eine Lastschrift auf dem Konto entdecken, aber eine Gutschrift übersehen?
  • Sie wissen dass es auf jeder Firmenwebseite das Kleingedruckte gibt, aber Sie übersehen die Sternchen ausgerechnet bei uns?
  • AGB – die Buchstaben haben sie flüchtig gesehen, aber Sie dachten wir meinen das nicht Ernst? Sie haben diese also nicht gelesen nur bestätigt – weil: Es macht doch jeder so?
  • Die Hotline kostet Geld? Warum? (Klar sie gehen auch ohne Geld arbeiten)

Seit dem 31. März 2007 gibt es für Sie DIE HOTLINE!!! – klick hier


Liebe Grüße – blue-matrix

3 Gedanken zu „Eine Hotline ist eine Hotline ist eine Hotline.“

  1. es ist schon unglaublich was mancher Kunde einem zumutet!!! Manchmal bin ich richtig froh nicht mehr in meinem Ticketshop zu arbeiten :clap_tb:

  2. ich denke schon, dass der Beitrag zum Lachen ist – leider darf ich diesen Beitrag nicht einfach einem Kunden per Mail senden. Wobei ich mal denke, dass der große Teil dieser dies sowieso nicht verstehen (wollen) würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.