STRATO HiDrive via “net use” auf Windows7 einbinden Part 2

Vor wenigen Tagen fand ich eine Möglichkeit mit „net use“ unter Windows7 meine Netzwerkplatten komfortabel einzubinden.Die Sache hatte einen Haken. Hin und wieder konnten nicht alle 3 Anforderungen umgesetzt werden. Im Klartext: meist wurde nur das letzte Laufwerk in der Liste eingerichtet. Ich hatte also den Verdacht, dass es Windows einfach zu schnell geht 😀

STRATO HiDrive via “net use” auf Windows7 einbinden Part 2 weiterlesen

STRATO HiDrive via „net use“ auf Windows7 einbinden

Da ich immer wieder Fehlermeldungen beim Einbinden meiner Netzlaufwerke über „Netzlaufwerk verbinden“ hatte bzw. ich hin und wieder diese Verbindungen  neu erstellen musste, da der Pfad nicht gefunden/erstellt werden konnte, der Benutzer auffindbar war oder der Laufwerksbuchstabe bereits benutzt wird musste eine Alternative her.
STRATO HiDrive via „net use“ auf Windows7 einbinden weiterlesen

User automatisch in Windows Vista anmelden

Ich spiele gerade ein wenig mit NAS herum. Damit das Netzlaufwerk automatisch beim PC-Start angebunden wird muss im NAS der selbe Benutzername mit dem selben Passwort wie in Windows hinterlegt werden. Also war ich gezwungen ein Passwort für meinen Benutzer unter Windows anzugeben. Da ich einfach zu bequem bin jedes mal ein Passwort einzutippen musste also eine automatische Anmeldung her.

Dazu wie folgt vorgehen:
regedit aufrufen
Pfad:
Hkey_Local_Machine Software Microsoft Windows NT CurrentVersion Winlogon
Den Wert von AutoAdminLogon von 0 auf 1 setzen

AutoAdminLogon 1

Zwei neue Werte anlegen:
Rechtsklick -> Neu -> Zeichenfolge

DefaultUserName

Rechtsklick auf den Eintrag ändern/bearbeiten und Denen Benutzernamen angeben
Rechtsklick -> Neu -> Zeichenfolge

DefaultPassword

Rechtsklick auf den Eintrag ändern/bearbeiten das Passwort in Klartext hinterlegen.

Nur zu empfehlen natürlich wenn der PC nicht öffentlich benutzt wird. Genausogut kann man sich einfach mit seinem Benutzernamen und seinem Passwort anmelden.