Kranksein ist doof

Tja – viel mehr kann man dazu auch nicht sagen. Man fühlt sich einfach nur wie Matsch. Das dumme daran ist, ich schaffe es noch nicht mal richtig an meinen Seiten zu basteln. 🙁 Ich werde mir einfach mal morgen ein wenig Zeit dafür nehmen. Die letzten Stunden habe ich damit verbracht meinen PC lauffähig zu machen. Ich glaube ich hatte ein Hitzeproblem. Ich hoffe dies ist nun endlich erledigt.

Ich werde mich ins Bett verziehen – ich wünsche dem Leser einen schönen Tag.

Liebe Grüße – Olly

Cinema Strange ~ Mathilde in the dirt
(Cinema Strange – Astonished Eyes of Evening)

Kontrolle

Vor einige Zeit schrieb ich diese Zeilen:

Kontrolle

Hast du schon einmal versucht der Stimme in deinem Kopf klar zumachen, dass du das sagen hast?
Und hast du diese Diskussion schon einmal verloren??

Ich verliere sie jeden Tag.

Genauso könnte man eine kleine Zeile über Einsamkeit verfassen, wenn diese Stimme mal schweigt. Ja – es ist kein einfacher Start in die Woche. Wenn Gedanken es schaffen einen „aufzufressen“ dann sollte man versuchen dem Kopf mal eine Auszeit zu geben. Doch wie soll man dies realisieren? Es gibt zwar eine Möglichkeit, doch ist diese keine Dauerlösung. 😉

Zu allem Überfluss scheine ich auch noch krank zu sein – tja – es kommt immer schlimmer als erwartet – oder? Also werde ich den halben Tag heute in der Welt dort draußen verbringen und hoffen, dass ich schnell wieder halbwegs ok bin.

Liebe Grüße – Olly (blue-matrix)

PS.: Hier sind hinterlegt ein Gruß und ein Kuss für meine Chaya

Hallo Welt!

Mit diesem beliebten Satz eröffne ich mein neues Projekt. Wozu einen neuen Blog? Tja – ich habe schon einen Blog bei MSN – doch bietet er mir nicht die Freiheit, die ich haben möchte. Meine Webseite, die bisher als Tagebuch galt, ist eingeschlafen und ich habe keine Lust sie zu löschen. Der Blog, den ich mit meinem geliebten Engel zusammen habe, widmet sich zwar ähnlichen Themen – ist aber weit vom Tagebuch Gedanken entfernt. Also bleibt mir dieser Ort.

Ich hoffe, Ihr habt ein wenig Freude an meinem Leben.
Liebe Grüße Olly